Aktuelle Meldungen

wir08.09.17 - Eklat bei ZDF-Sendung "Wie geht's Deutschland?"

 

Was war passiert:

Eklat bei ZDF-Sendung "Wie geht's Deutschland?"

Nachdem der CSU-Generalsekretär, Andreas Scheuer, den AfD Co-Spitzenkandidaten Alexander Gauland als Rechtsradikalen betitelte, verließ Alice Weidel die Talkshow.

Damit beweisen die Altparteien, dass sie dem AfD-Programm nichts entgegenzusetzen haben, außer Beleidigungen. Die sog. öffentlich-rechtlichen Sender, genau so wie Frau Slomka, haben sich zudem ein weiteres Mal mehr disqualifiziert und ihre Zugehörigkeit zum Altparteienkartell unterstrichen - deshalb GEZ Abschaffen!

Wir stehen geschlossen hinter unseren beiden Spitzenkandidaten Dr. Alice Weidel und Dr. Alexander Gauland.

 

 

 

 

Hol Dir Dein Land zurück!

Am 24.09. beide Stimmen der AfD!

 

 

 

afd logo web